5. Bundeswettbewerb "musik gewinnt! Musikalisches Leben an Schulen"

Die Preisträger von musikgewinnt! und die Siegelträger des 7. AUDITORIX-Hörbuchsiegels (© WDR / Michael Fehlauer)

Leuchtturm-Schulen für musikalische Bildung:
Kulturradio WDR 3 und Bundesverband Musikunterricht (BMU) ehren Preisträgerschulen des 5. Bundeswettbewerbs „musik gewinnt!  Musikalisches Leben an Schulen“ 2015

Bei einer feierlichen Preisverleihung im Funkhaus des Westdeutschen Rundfunks in Köln sind am 13. November 2015 insgesamt 15 deutsche Schulen mit  Preisen für ihre herausragenden musikalischen Schulkonzepte geehrt worden. 

„Fördern und fordern“ - so erläuterte Prof. Dr. Ortwin Nimczik (Präsident des BMU) den zahlreichen Gästen des Abends das vorrangige Bestreben des Wettbewerbs. Der Verband veranstaltet den Wettbewerb „musik gewinnt! Musikalisches Leben an Schulen“ bereits seit dem Jahr 2004 gemeinsam mit dem Kulturradio WDR 3, der Stiftung Hören, der Strecker-Stiftung und dem Deutschen Musikrat. Musikalisch besonders aktive Schulen sollen mit dem Preis in ihrem Tun gefördert, gleichzeitig aber auch immer wieder gefordert werden, ihren Weg weiter zu beschreiten, um schließlich auch anderen Schulen als Modelle für  ähnliche musikalische Aktivitäten zu dienen.

Dass „musik gewinnt!“ dabei durchaus auch wörtlich zu nehmen ist, schilderte Prof. Karst, Programmchef des Kulturradios WDR 3 und Vorsitzender der Wettbewerbsjury, im Interview mit dem Moderatorenteam Barbara Overbeck und Jörg Lengersdorf. So konnte eine Stadtteilschule in Hamburg vor einigen Jahren durch diesen Preis vor der geplanten Schließung bewahrt werden.

Begleitet von stimmungsvollen Klängen der „Jungen Blechbläser NRW“ (Leitung: Christopher Houlding) nahmen folgende Schulen ihre Urkunden entgegen:

Hauptpreise, dotiert mit je 2.000,00 €:

  • Auenwaldgrundschule Böklund (Schleswig-Holstein)
  • Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz (Bayern)
  • Goethe-Gymnasium Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Ilmasi Schule Garbsen (Förderschule, Niedersachsen)
  • Private Grundschule der Regensburger Domspatzen, Regensburg (Bayern)
  • Ringeisen-Gymnasium der St. Josefskongregation, Ursberg (Bayern)

Förderpreise, dotiert mit je 300,00 €:

  • Bodelschwinghschule Münster (Grundschule, Nordrhein-Westfalen)
  • Gemeinschaftsgrundschule Südschule Erftstadt-Lechenich (Nordrhein-Westfalen)
  • Mittelkanalschule, Papenburg (Grundschule, Niedersachsen)
  • Gemeinschaftsgrundschule Gutenberg-Schule Düsseldorf (Grundschule, Nordrhein-Westfalen) 
  • Peter-Hille-Schule, Nieheim (Realschule, Nordrhein-Westfalen) 
  • Realschule Menden (Nordrhein-Westfalen)
  • Schule an der Stader Straße, Bremen (Grundschule, Bremen)
  • Stadtteilschule Wilhelmsburg (Gesamtschule, Hamburg)
  • Staatliche Grundschule Dittrichshütte, Saalfelder Höhe (Thüringen)